Zucht aus Passion und Überzeugung

Der unkupierte Rüde mit dem blauen Halsband ist Bacchus Bento vom grauen Ursprung. Zuchtbuch Nr. 389/21

Bacchus ist in der griechischen Mythologie der Gott des Weins, des Rausches, des Wahnsinns und der Extase. Der Zweitname Bento erinnert an seinen Ur-Urgroßvater Bento II vom Birkeneck- er ist eine Legende...

Bacchus zieht zu Steffi Moser nach Vettweiß, dort jagd er fast täglich mit dem Weimaraner Rüden Anton vor allem auf Niederwild, wird aber später auch zu Hochwildjagden eingesetzt. Dich erwartet ein traumhaftes Jägerleben. Wir sind jetzt schon stolz auf dich und deinen Zweitnamen trägst du nicht aus Zufall: du erinnerst uns sehr an Bento. Wir erkennen jetzt schon den Deckrüdenpotential.

Juli 2022


15.01.2022 Eine der täglichen Übungen